Bahn: Nachwuchs-DM und Sichtungsrennen in Frankfurt abgesagt

Die Bahnrennen in Frankfurt/Oder mussten abgesagt werden. Foto: Archiv

Frankfurt/Oder (rad-net) - Die vom 24. bis 27. September geplanten Deutschen Nachwuchs-Meisterschaften sowie Sichtungsrennen auf der Radrennbahn in Frankfurt an der Oder sind abgesagt worden. Wie die Organisatoren des Frankfurter RC 90 mitteilten, können sie aufgrund der Corona-Pandemie keinen sicheren Ablauf der Veranstaltung gewährleisten.

Ursprünglich sollte die Bahn-DM Anfang Juli in Köln stattfinden, musste aber abgesagt werden. In Frankfurt (Oder) sollten für die Nachwuchsklassen U17 und U19 die Massenstart-Wettbewerbe im Rahmen der «BDR-Jugendsichtung powered by Müller – Die lila Logistik» nachgeholt werden, doch der Termin konnte nun auch nicht gehalten werden.

In Frankfurt an der Oder hoffe man nun, zumindest im Dezember die Omnium-DM durchführen zu können.

Auch das Oldmen-Race und das beliebte Powerbiking müssen Coronabedingt abgesagt werden.