Frankfurter Radsportclub 90 e.v.

Nächstes Event >> Winterbahn 2019

Ehre für Dan Radtke

Überraschung beim Kreisel

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Frankfurt (Oder)

Nur ein ganz kleiner Kreis wusste Bescheid und die Überraschung ist mehr als gelungen: Nach den ersten Wettbewerben war Zeit für eine Auszeichnung eingeplant. Frankfurts Oberbürgermeister René Wilke und Bürgermeister Claus Junghanns baten Dan Radtke zu sich. Der Geschäftsführer des Frankfurter Radsportclubs 90, einst Junioren-Weltmeister und WM-Bronzegewinner mit dem Straßenvierer, hat sich in den vergangenen Jahren mit der Organisation der Internationalen Oderrundfahrt, dem Frankfurt Kreisel/DM Omnium und im Sommer den Junioren-Weltmeisterschaften mehr als verdient gemacht. Dafür wurde er mit der Eintragung ins Goldene Buch der Stadt geehrt. Dan Radtke, von der höchsten Auszeichnung Frankfurts sichtlich überrascht, sagte: „Ich bin komplett geflasht und gerührt. Es war ein anstrengendes, aber erfolgreiches Jahr. Mit meinem Team und dem Verein haben wir sehr viel geleistet.“

Das alles funktioniere auch nur, sagte er später, weil es mittlerweile ein gutes Netzwerk an Partnern gebe und viele zuverlässige Sponsoren. Und, das betonte er: „Die Stadtverwaltung und die Polizei ermöglichen stets alle notwendigen Genehmigungen und helfen, wo immer nötig.

Nehmen Sie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem FRC90 Kontakt auf.

Zu allen Fragen und Anregungen rund um den Verein sind wir über Ihre Nachricht sehr dankbar.